Albany oder Albania?!

Liebe Heimat,

zurück aus Aaaalbany (interner Witz) folgt in Bälde ein Nachbericht. Doch da es im Vorfeld einige Zweifler und kritische Stimmen gab, sollen erste zusammenfassende Worte die detaillierten Tagesberichte der Reise einleiten:Als ersten wollen wir eine Lanze für das Land brechen – hingegen aller Bedenken & Gerüchten Albanien würde nur aus Räuber und Gangster, Gauner und Verbrecher bestehen, haben wir uns während der gesamten Zeit nicht auch nur eine Minute unsicher oder unwohl gefühlt (außer wenn unsere Haut von der Sonnencreme wieder ganz pappig war 😉 ) Zugegebenermaßen hat zu Beginn alles schon sehr chaotisch und unorganisiert auf uns gewirkt, aber wenn man erst einmal verstanden hat, dass die Albaner mit Kopfschütteln „ja“ und mit Nicken „nein“ meinen und es oftmals einfach keinen Busplan oder keine Speisekarte gibt, sondern alles auf Zuruf FUNKTIONIERT, kommt man eigentlich sehr gut klar. Zwar hat sich uns die albanische Sprache nicht so recht erschließen wollen, doch mit Händen und Füßen bestritten wir die Kommunikation bestens und konnten mit einem „faleminderit “ – also einem „Danke“ – zahlreichen Verkäufern, Busfahrern und Kellnern ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Einzig die immense Dichte der self-made-Autowaschanlagen ist uns ein Rätsel geblieben.

Allen zukünftigen Albanien-Reisenden, die von den anschließenden Erzählungen zu einer Unternehmung in das Land inspiriert werden, sei geraten die Hose mit Gummizug einzupacken, denn die vorzüglichen Straßen-Snacks sind sehr preiswert und verführen an jeder Ecke – auch wenn man eigentlich keinen Hunger hat! Und sollte jemanden doch einmal das Heimweh packen, dürften ihm das allgegenwärtige Emblem der Raiffeisenbank, die zahlreichen Mercedes, VW und BMW Auto- und Zubehörhändler sowie das Dr. Oetker Knuspermüsli in den Supermarkt-Regalen darüber hinweg trösten. Ach, und liebe Männer: Lasst euch nicht von der konsequenten Taschenmode der albanischen Herren irritierten 🙂

IMG_6388[1]

Ich verbleibe mit begeisterten Grüßen – mirupafshim! 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s