Auf unserer 2 Tagestour auf und um den Titicaca See haben wir gelernt, dass…

IMG_0152

…es „titicaacaa“ gesprochen wird und NICHT „titicacca“

…es durchaus moeglich ist seine eigene Insel aus Stroh zu bauen.

…der Peruaner per se unfaehig ist auf umgerechnet 10 € herauszugeben – ja sich sogar weigert.

…nur weil irgendwo Internet steht , das auch heisst dass es dort welches gibt.

…die Esel-Population auf der Isla del sol die der Einwohner um ein Vielfaches uebersteigt.

…der Coca-Tee eines scheinbar harmlosen peruanischen Muetterchen einen ganz schoen niederstrecken kann.

…uns trotz Hoehentraining in Cusco die 3.800 Meter wieder schleichen lassen.