Chicken or Pasta?!

Liebe Heimat,

nach dem etwas luftlöchrigen Landeanflug – der meinen Sitznachbarn spontan dazu verleitete noch einmal die Sicherheitsanweisungen für genauere Studien zu zücken – bin ich gut in Paris angekommen. Für die nächsten Stunden sollte dann das Areal zwischen Gate K39 und K49 mein zu Hause sein. Einzig die Futtersuche gestaltete sich etwas schwierig. Aber TUC sei DANK habe ich wohl genährt das Flugzeug Richtung Santiago betreten 🙂 Dort fand ich meinen Platz  in einem bunten Männerhaufen aus Deutschen, Niederländern und Polen – alle samt Profi-Fischer auf hoher See, wie ich vom Rudelführer Gabor (wie die Schuhe) weiß! Noch nicht einmal auf dem Rollfeld wurden bereits erste Rufe nach Wein und Bier laut – allerdings verzögerte ich der Abflug, da die Airline den wohl altersschwächsten Gast, der je ein Flugzeug betreten hat, taktisch äußerst ungünstig in die drittletzte Reihe des Riesenvogels platziert hatte.

Réservé

Abgelenkt durch ganz passables Essen, Filme und Black Jack vergingen die Stunden (Achtung schlechter Wortwitz) fast wie im Flug. In Chile wurde ich empfangen wie die Stars auf dem roten Teppich – nur das mir statt Blitzlichtgewitter ein Schilderwald aus Willkommensplakten und Taxiangeboten entgegenschlug. Mit einem netten Lächeln und stumpf wiederholtem „No. Merc…Gracias“ habe ich mich zum eigentlichen Transfer durchgekämpft. Der glücklicherweise das Bild von meinem Ticket auf dem Handy als vollwertig akzeptierte. In der Wohnung angekommen habe ich gerade ein vorzügliches zweites Frühstück genossen mit frisch gemachter Guacamole und weitem Blick über das herbstliche Santiago!

Ich verbleibe mit freudigen Grüßen und gehe jetzt duschen 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s